Gitarrenunterricht

Nachdem ich mich auf der Startseite bereits ein wenig vorgestellt habe, möchte ich an dieser Stelle ein paar Worte über meinen Gitarrenunterricht in Bonn schreiben:
Ich unterrichte seit vielen Jahren, und das auf klassischer Gitarre (Nylonsaiten), Westerngitarre (Stahlsaiten) und E-Gitarre.
Willkommen sind Gitarrenschüler jeden Alters, vom Kind bis zum Senior, Anfänger wie Fortgeschrittene.

Menschen lernen auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Deshalb besteht für mich als Gitarrenlehrer die größte Anforderung zunächst darin, einen individuellen Plan zu entwickeln, um die Fähigkeiten des Einzelnen optimal fördern zu können. Die eigenen Vorstellungen, Vorkenntnisse und Wünsche des Schülers oder der Schülerin spielen für das entstehende Lernkonzept eine entscheidende Rolle.

Mein Ziel dabei ist es, nicht nur die Techniken des Instrumentes zu vermitteln, sondern ein musikalisches Gehör zu entwickeln und durch den Spaß beim Spielen vor allem die eigene Kreativität zu entdecken.
Mein Unterricht findet sehr praxisnah statt. Wir arbeiten gemeinsam an Songs, Riffs und Melodien. Dabei finden moderne Lehrmethoden wie z.B. das Aufnehmen des Gelernten regelmäßige Anwendung.

Der Unterricht kann außerhalb der Übungen am Instrument auch Themen enthalten wie z.B.: Zusammenspiel in einer Band, Proberaum-Akustik, Komponieren und Arrangieren, Spielen mit Effekten, etc…
Ein voll ausgestatteter Proberaum steht ebenfalls zur Verfügung, um bestimmte Thematiken unter Live-Bedingungen kennenlernen zu können.
Dazu biete ich in der Regel wöchentliche Unterrichtsstunden (Einzelunterricht) an. Darüber hinaus stehe ich auch gerne für Band-Workshops zur Verfügung.

Hilfestellung beim Instrumenten- oder Zubehörkauf sowie leichte Einstellarbeiten an der Gitarre runden mein Angebot ab.

Der Unterricht findet in Bonn statt und kann in Deutsch und Englisch gehalten werden.
Eine Probestunde zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Besprechen der Unterrichtsinhalte biete ich gratis dazu an.

Ich freue mich auf Eure Anfragen!